Others about us

JUVE Handbuch Wirschaftskanzleien 2020/2021:


Versicherungsprozesse

Bewertung: Die Frankfurter Kanzlei ist bei komplexen D&O- u. E&O-Fällen ein gefragter Ansprechpartner, wobei sie sowohl auf Versicherer- als auch auf Unternehmensseite agiert. Einen weiteren zentralen Aspekt der Beratung bildet das Thema Insolvenzverschleppung, bei dem die Berater häufig als Monitoring Counsel involviert sind. Wettbewerber bescheinigen den Anwälten „hervorragende Fachkenntnisse“ bei der Beratung von Haftpflichtfällen für Kanzleien u. WP-Gesellschaften. Hier kommt das Team oft bei komplexen Mandaten mit steuerrechtl. Aspekten ins Spiel. […] Dem relativ kleinen, aber eingespielten Team gelingt es in dieser Aufstellung, eine hohe Bandbreite an Themen abzudecken.

Stärken: Berufshaftpflicht u. D&O-Haftung.

Oft empfohlen: Stefan Bank („renommierter D&O-Kollege“, Wettbewerber; „verlässlich bei komplexen Themen“, Mandant), Dr. Dirk Schmitz


JUVE Handbuch Wirschaftskanzleien 2020/2021:


Marken- und Designrecht★★★★☆
Wettbewerbsrecht★★★★☆

Bewertung: Der gr. Erfahrungsschatz des IP-Teams bei komplexen Prozessen im Marken- u. Wettbewerbsrecht wächst stetig u. wird von Wettbewerbern u. Unternehmen gleichermaßen gelobt. Zuletzt zahlte sich das v.a. für eine Reihe von Bestandsmandanten wie Vodafone aus, die das Team mit gewohnt hoher Schlagzahl in UWG-Prozessen gg. Wettbewerber vertritt, u.a. für ein Automatisierungstechnikunternehmen. Dass BL Letzteres nicht nur in einer Serie von Designprozessen, sondern auch an der Schnittstelle zum Patentrecht berät u. vertritt, zeigt, dass sie Mandanten rechtsgebietsübergr. überzeugen kann. Daneben bringt den IP-lern ihre Branchenkompetenz im Luxusgütersegment regelm. neue Mandanten: Für einen bekannten Luxusuhrenhersteller ist das Team erstmals in einem designrechtl. Streit um Nachahmungen tätig.

Stärken: Prozesse, Produktpiraterie. Betreuung von Luxusgüterherstellern, Designrecht.

Oft empfohlen: Dr. Andreas Bock („im UWG sehr versiert“, Wettbewerber), Dr. Jan Müller-Broich („ein Experte im Designrecht“, Wettbewerber), Michael Fügen, Dr. Reinhard Döring („sehr erfahren im UWG, sollte man nie unterschätzen“, Wettbewerber) 


JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2019/2020


Versicherungsprozesse

„Bewertung: Auf dem wachsenden Feld der D&O- u. E&O-Haftung mischt das Team weiter kräftig mit. Daneben kommt die Praxis immer wieder bei Verfahren mit Konfliktpotenzial u. teils hoher medialer Aufmerksamkeit zum Einsatz, etwa als Monitoring Counsel bei der Inanspruchnahme hochrang. DFB-Mitglieder wg. ungeklärter Zahlungen im Rahmen der WM 2006. In der Beraterhaftung vertritt die Kanzlei neben BDO regelm. auch andere größere WP-Gesellschaftern. Dass sich die Kanzlei im Hinblick auf Mandate mit internat. Bezug nicht verstecken muss, belegt die Vertretung einer WP-Gesellschaft bei einer Klage wg. eines Gutachtens zu einer Minengesellschaft im Kongo…

Stärken: Berufshaftpflicht u. D&O-Haftung.

Oft empfohlen: Dr. Dirk Schmitz, Stefan Bank („macht gute Arbeit“, Mandant)“


JUVE Handbuch Wirschaftskanzleien 2019/2020:


Marken-, Design- und Wettbewerbsrecht

„Bewertung: Die bekannten Frankfurter Prozessspezialisten betreuen eine ganze Reihe komplexer Streitfälle im Marken-, Design- u. Wettbewerbsrecht. So vertritt bspw. Namenspartner Bock einen Gerätehersteller in einem Farbmarkenstreit u. übernimmt auch die Koordination der internat. eingeschalteten Kanzleien. Diese Entwicklung gilt nicht nur für das Soft-IP: Für einige Mandanten v.a. aus der Pharma- u. Technologiebranche wird die Kanzlei öfter auch im Patent- u. Gebrauchsmusterrecht tätig u. festigt so ihre Beziehungen. Insbes. durch ihre langj. Arbeit für Swatch u. Vodafone hat das Team eine beachtl. Branchen- u. Prozesskompetenz aufgebaut, die v.a. im Luxusgütersegment regelm. zu neuen Mandatsbeziehungen führt.

Stärken: Prozesse, Produktpiraterie. Betreuung von Luxusgüterherstellern, Designrecht.

Oft empfohlen: Dr. Andreas Bock („hervorragender Farbmarkenspezialist, wohlüberlegte Schriftsätze“, „sehr versierter Wettbewerbsrechtler“, Wettbewerber), Dr. Jan Müller-Broich („Rising Star des Designrechts“, Wettbewerber), Michael Fügen, Dr. Reinhard Döring („lösungsorientiert, sehr guter Prozessanwalt“, Mandant; „erfahrener Wettbewerbsrechtler, sollte man nie unterschätzen“, Wettbewerber)“


Handelsblatt in Kooperation mit Best Lawyers 2020


Handelsblatt in Kooperation mit Best Lawyers 2020

Dr. Andreas Bock „Anwalt des Jahres“ für Gewerblichen Rechtsschutz
Zum 12. Mal in Folge ist vom Handelsblatt in Kooperation mit dem US-Verlag Best Lawyers am 26.06.2020 das große Best Lawyers Ranking zu den besten Anwälten Deutschlands veröffentlicht worden.
Nach einer Peer-to-Peer-Erhebung wurden die besten Anwälte in Deutschland je Rechtsgebiet gerankt. Neben den besten Anwälten sind außerdem die Anwälte des Jahres und die Kanzleien des Jahres ermittelt worden.
Wir freuen uns ganz besonders, dass Dr. Andreas Bock vom Handelsblatt mit dem Titel „Anwalt des Jahres 2020“ für das Rechtsgebiet „Gewerblicher Rechtsschutz“ gekürt wurde.
Als „Deutschlands Beste Anwälte 2020“ für den Bereich „Gewerblicher Rechtsschutz“ werden genannt Dr. Andreas Bock, Michael Fügen und Dr. Jan D. Müller-Broich, für „Medien- und Urheberrecht“ außerdem noch einmal Dr. Andreas Bock.


The LEGAL 500 Deutschland 2020


Streitbeilegung

bock legal ist vorwiegend in den Themengebieten D&O- und E&O-Versicherungen und dabei speziell im Bankensektor tätig. Weitere Schwerpunkte sind die Aktivität als Monitoring Counsel sowie die Vertretung in Serienschadensfällen, beispielsweise von Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern. Berufshaftpflichtversicherungsexperte Stefan Bank und Regressspezialist Dirk Schmitz teilen sich den Vorsitz der Praxisgruppe.

[…]

Referenzen

‘Dirk Schmitz ist ein freundlicher, pragmatischer und hochkompetenter Anwalt. Anfragen werden zeitnah erledigt, die Kommunikation ist reibungslos, das Mandatsverhältnis im besten Sinne des Wortes unauffällig. Die Angelegenheiten sind bei ihm einfach in guten Händen.’


The LEGAL 500 Deutschland 2020


Designrecht

Legal 500 rankt bock legal zum dritten Mal in Folge „Top Tier“ im Designrecht.

Markenrecht

bock legal aus Frankfurt sticht bereits durch die besonders starke Designrechtspraxis am Markt hervor. Das Team von Praxisgruppenleiter Andreas Bock gehört zu den streiterfahrensten Gruppen am Markt und betreut vorwiegend Mandanten aus den Uhren- und Schmuckindustrien, der Automobilbranche sowie den Mode- und Luxusgüterindustrien. Auch im Markenrecht wird man überwiegend in Streitigkeiten mandatiert und verfügt über besonders tiefgehende Erfahrung in der Produktpirateriebekämpfung. Ergänzend wird auch zur Portfolioverwaltung und -entwicklung beraten.

[…]

Referenzen

‘Kompetent, engagiert, verlässlich.‘

‘Die Schnittstellen zwischen Teammitgliedern ist optimal abgestimmt. Aufgaben werden klar übergeben und sind für uns als Mandanten transparent. Die Administration macht einen guten Job und ist sehr service-orientiert.‘

‘Andreas Bock ist im Gewerblichen Rechtsschutz einer der ersten Adressen in Deutschland.‘

 

Wettbewerbsrecht

bock legal ist im Wettbewerbsrecht überwiegend für Telekommunikationsunternehmen aktiv, die man in streitigen Auseinandersetzungen sowohl gegen Wettbewerber als auch gegen Verbraucherschutz- und Wettbewerbsverbände vertritt. Das Team um Namenspartner Andreas Bock bietet zudem vollumfängliche IP-Beratung mit besonderen Stärken im Marken- und Designrecht, aber auch im Patentrecht.

[…]

Referenzen

‘Die Schnittstellen zwischen Teammitgliedern ist optimal abgestimmt. Die Aufgaben werden klar übergeben und sind für uns als Mandanten transparent. Die Administration macht einen guten Job und ist sehr service-orientiert.‘

‘Extrem hohe fachliche Kompetenz und Zuverlässigkeit.‘

‘Reinhard Döring verfügt über eine ausgeprägte Sachkompetenz und einen messerscharfen Verstand. Außerdem ist er menschlich sehr sympathisch und ich würde auch außerhalb der juristischen Themen jederzeit gerne mit ihm ein Bier trinken gehen. Das würde ich nicht über jeden Anwalt sagen.‘

 

 


FOCUS Spezial – Ihr Recht 2020


FOCUS in Kooperation mit statista zeichnen bock legal als „TOP Wirtschaftskanzlei 2020“ im Bereich „Markenrecht“ aus.


FOCUS Spezial – Ihr Recht 2019


FOCUS in Kooperation mit statista zeichnen bock legal als „TOP Wirtschaftskanzlei 2019“ im Bereich „Markenrecht“ aus.


Südsolutions GmbH

Top Kanzlei 2019


Versicherungsrecht – Streitbeilegung – „Das Mandantenportfolio von bock legal Partnerschaft von Rechtsanwälten beinhaltet zahlreiche namhafte nationale und internationale Versicherungskonzerne … die man ‘auf extrem hohen Niveau’ bei streitigen Mandaten im D&O- und E&O-Haftungsrecht vertritt. Jüngst übernahm Stefan Bank, der ‘kompetente Beratung im Bereich der Organhaftung und angenehme Zusammenarbeit’ bietet, das Monitoring sowie die Rolle des Coverage Counsel für die Allianz in einem Insolvenzverschleppungsverfahren des SIAG-Konzerns gegen zehn Vorstandsmitglieder und Geschäftsführer. Dirk Schmitz, der mit ‘fachlichem Know-How’ überzeugt, vertritt im Rahmen einer Insolvenz eines großen Anleiheschulders angeblich Prospektverantwortliche gegenüber den Anlegern und Insolvenzverwaltern. Ulrike Müller und Silke Rohnfelder wurden zu Counseln ernannt; Daniel Al-Hami ist jetzt Assoziierter Partner.“


FOCUS – Ihr Recht 2018


FOCUS in Kooperation mit statista zeichnen bock legal als „TOP Wirtschaftskanzlei 2018“ im Bereich Versicherungen aus.


Handelsblatt – Deutschlands Beste Anwälte 2018


Im jährliche Ranking des Handelsblatts unter dem Titel „DEUTSCHLANDS BESTE ANWÄLTE 2018“ wurde Dr. Andreas Bock sowohl als „Anwalt des Jahres 2018“ im Medien- und Urheberrecht, als auch als „Deutschlands bester Anwalt 2018“ im Gewerblichen Rechtsschutz sowie im Medien- und Urheberrecht ausgezeichnet.“


JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2018/2019


Marken- und Designrecht ★★★★☆

Wettbewerbsrecht ★★★★☆

„Bewertung: Die v.a. für ihre ausgeprägte Prozesstätigkeit im Marken- u. Wettbewerbsrecht bekannte Kanzlei knüpfte nahtlos an ihr erfolgr. Vorjahr an. Die Partner sind innerhalb des IP breit aufgestellt, oft ergeben sich deshalb Schnittstellen zw. Wettbewerbs- u. Patentrecht. Diese Kombination macht Bock attraktiv für div. technikstarke dt. Mittelständler, zuletzt vertrat sie hier ein Maschinenbauunternehmen. Die hohe Bekanntheit der Partner begründet sich aber v.a. durch die regelm. u. oft langj. Vertretung von ital. u. Schweizer Luxusmarkeninhabern, insbes. die Tätigkeit für die Swatch-Gruppe nahm noch einmal zu. Dieser Erfolg bildet sich auch in der personellen Entwicklung ab: Intern ernannte Bock einen Sal.-Partner u. eine Counsel …
Stärken: Prozesse, Produktpiraterie. Betreuung von Luxusgüterherstellern, Designrecht.
Oft empfohlen: Dr. Andreas Bock („sehr erfahren“, Wettbewerber), Dr. Jan Müller-Broich („gute u. angenehme IP-Rechtler“, Wettbewerber über beide), Michael Fügen, Dr. Reinhard Döring“


JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2018/2019


Versicherungsprozesse

Versicherungsprozesse –
Bewertung: Die Zahl der versicherungsrechtl. heiklen Prozesse, die die Kanzlei betreut, ist beeindruckend. Insbes. bei Streitigkeiten im Nachgang von Insolvenzen oder um steuerl. Sachverhalte zählen die Anwälte zum Kreis der besonders versierten Berater. … Eine ganze Reihe bekannter Versicherer kooperiert lfd. mit dem Team u. setzt es als Monitoring- oder auch hinsichtl. der Abwicklung als Coverage Counsel ein. …Folgerichtig beförderte die Kanzlei zuletzt aus ihrem Nachwuchsteam 3 Anwälte zum Counsel bzw. Salary-Partner….
Oft empfohlen: Dr. Dirk Schmitz, Stefan Bank („gut wenn steuerliche Probleme eine Rolle spielen“, Mandant)“


The Legal 500


EMEA rankt bock legal 2018 in der Spitzengruppe für „DESIGN LAW“


The Legal 500 – Deutschland (2018)


Das ‘sehr kompetente’ Team von bock legal Partnerschaft von Rechtsanwälten ‘leistet sehr gute Arbeit’ und bietet ‘umfassende und vorausschauende Beratung’, insbesondere in den Bereichen Berufshaftpflicht und D&O-Haftung… Der ‘eloquente’ Dirk Schmitz wird für seine ‘schnelle Erfassung des Sachverhalts’ gepriesen und Stefan Bank für D&O-Streitigkeiten mit insolvenzrechtlichem Hintergrund empfohlen.


Kanzleimonitor 2017/18 Referenzen sind die beste Empfehlung


Empfehlungen im Gewerblichen Rechtsschutz „Über die meisten positiven Nennungen als Einzelanwälte freuen können sich … Dr. Reinhard Döring von bock legal“.


Kanzleien in Deutschland 2013


„bock legal konzentriert sich erfolgreich auf Ihre … Schwerpunkte Haftungs – und Versicherungsrecht sowie gewerblicher Rechtsschutz. Im Haftungs- und Versicherungsrecht unter Leitung von Bank und Schmitz betreut die Boutique namhafte international tätige Versicherung und deren Klienten. So nutzen und empfehlen die Allianz Versicherung AG, die Versicherungsstelle Wiesbaden, die HDI Gerling, die VOV GmbH und die Dual Deutschland GmbH die Kanzlei regelmäßig… Neben der allgemeinen Beraterhaftung hat sich bock legal in der D&O und E&O- Haftung etabliert…“


JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2016/2017


„Bewertung: Die im Versicherungsrecht empfohlene Kanzlei ist regelmäßig an der Seite von (Ex-) Managern in großen Haftungskomplexen zu sehen, aktuell etwa für die Allianz in Prozessen um Sal. Oppenheim… Auch die zunehmenden Streitigkeiten infolge umstrittener Cum-Ex-Deals bescheren den auch steuerrechtlich versierten Partnern neue Mandate …
Stärken: Berufshaftpflicht u. D&O-Haftung.
Häufig empfohlen: Dr. Dirk Schmitz, Stefan Bank“

„Bewertung: Die im Marken- und Wettbewerbsrecht empfohlene Kanzlei, die im Markt v.a. für ihre Tätigkeit für namhafte ital. Luxusgüterhersteller sowie als UWG-Vertreterin von Vodafone bekannt ist, erweiterte ihr Mandatsportfolio zuletzt deutlich um dt. Mandanten…
Stärken: Prozesse, Produktpiraterie… Designrecht…
Häufig empfohlen: Dr. Andreas Bock, Michael Fügen, Dr. Jan Müller-Broich“


The Legal 500 – Deutschland (2017)


„Das empfehlenswerte Team von bock legal ist immer eine Wahl und wird nach wie vor regelmäßig mandatiert. Die Kanzlei hat besonderer Expertise in der Wirtschaftsprüfer – und Steuerberaterhaftung sowie in der Anwalts- und Notarhaftung … Mandanten bestätigen sehr gute Erfahrungen mit Dirk Schmitz… Stefan Bank gilt ebenso als ausgewiesener Experte…“

„Das sehr gute Team von bock legal … wird vor allem für streitige Auseinandersetzungen empfohlen und für schnelle und effiziente Bearbeitung geschätzt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt zudem im Designrecht. Für die langjährigen Kernmandaten Swatch und Gucci führte man zahlreiche Verletzungsverfahren und Grenzbeschlagnahmungen… Reinhard Döring wird für Wettbewerbsrecht und Namenspartner Andreas Bock für Marken- und Designrecht empfohlen“
„Die höchst spezialisierte Versicherungspraxis von bock legal Partnerschaft von Rechtsanwälten ‘gehört zu den besten im Berufshaftungsrecht der Rechtsanwälte, Steuerberater und Wirtschaftsprüfer deutschlandweit’. Man spezialisiert sich auf Regressrecht im weitesten Sinne und wird häufig in diversen Schadensfällen in den Bereichen D&O- und E&O-Haftung empfohlen. […] Die ‘exzellenten Fachkenntnisse’ im Berufshaftungsrecht werden sowohl mit ‘großartigem Verhandlungsgeschick’ und ‘herausragenden forensischen Fähigkeiten’ als auch mit ‘gutem Blick für die wirtschaftlichen Interessen der Mandanten’ gekoppelt.“