Others about us

JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2022/2023


Versicherungsrecht: Prozesse

Bewertung
Im Kontext von D&O- u. E&O-Versicherungen ist die Kanzlei in allen Rollen sehr erfahren u. entspr. gefragt. Regelm. ist sie in großvol., oft prominenten Verfahren zu sehen, sei es als Monitoring oder Defence Counsel oder deckungsrechtlich. Immer wieder bearbeiten die Anwälte dabei, wie bei Wirecard, Mandate mit Insolvenzbezug. Darunter ist auch der großvol. Dauerbrenner Sal. Oppenheim, bei dem Bock durch die Allianz mandatiert ist, die der Kanzlei regelm. D&O-Fälle anvertraut. Nicht minder prominent sind eine Reihe von Mandaten aus der Beraterhaftung. Hier vertrauen, auch dank ausgeprägter steuerrechtl. Kompetenz, sowohl WP als auch Rechtsanwälte auf die Kanzlei. Die Fülle komplexer Verfahren lässt den Aufbau eines stärkeren anwaltl. Unterbaus drängender werden.

Stärken
Berufshaftpflicht u. D&O-Haftung.

Oft empfohlen
Stefan Bank („präzise Mandatsbearbeitung; zielführende u. erfolgr. Interessenvertretung als Monitoring Counsel; angenehme Zusammenarbeit“, „sehr professionelle Zusammenarbeit, ausgewogene rechtl. Einschätzung“, Mandanten; „beeindruckende Präsenz bei Insolvenzverwalterhaftung u. D&O“, Wettbewerber), Dr. Dirk Schmitz („fachl. hervorragend, guter Verhandler“, Wettbewerber)


JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2022/2023


Marken- und Designrecht★★★★☆
Wettbewerbsrecht★★★★☆

Bewertung
Schon lange haben die IP-Partner der Kanzlei im Markt einen guten Ruf als Prozessvertreter im Marken- u. Wettbewerbs- sowie insbes. auch im Designrecht. Neben ihrer langj. Erfahrung mit zahlr. Produktpirateriefällen (insbes. für einige ital. Luxusgütermandanten) etabliert sich die Kanzlei immer mehr als Adresse v.a. für komplexe u. oft grundsätzl. Streitfälle. So kamen zuletzt etwa die Friedhelm Loh Group in einer Farbmarkensache (marktbekannt) sowie Cepewa im UWG/Urheberrecht als Mandanten hinzu. Ein weiteres Aushängeschild der Praxis ist die Kompetenz mit UWG-Streitigkeiten in der TK-Branche, die v.a. Döring durch eine intensive Tätigkeit für die Stammmandantin Vodafone hochhält. Ihre ausgezeichneten Beziehungen zu div. Patentanwälten führen ganz regelm. auch zu Arbeit im Soft-IP, etwa für etliche mittelständ. Unternehmen aus dem Technologiesektor. Da insbes. Bock u. Fügen auch sehr erfahren im Patentrecht sind, ist dabei eine gute IP-Rundumberatung gewährleistet.

Stärken
Prozesse, Produktpiraterie. Betreuung von Luxusgüterherstellern, Designrecht.

Oft empfohlen
Dr. Andreas Bock, Dr. Jan Müller-Broich („sehr kundig, vernünftig u. professionell, aber hart in der Sache“, Wettbewerber), Dr. Reinhard Döring („herausragender Forensiker mit gutem Blick für das Wesentliche u. Gespür für die Inhouse-Themen“, Mandant; „erfahrener Wettbewerbsrechtler, sachl. Stil“, „konstruktiv“, Wettbewerber), Michael Fügen


WTR 1000


Over two decades, bock legal has cemented its position as one of Frankfurt’s premier boutiques. “A strong firm which knows what it’s doing”, it regularly features in some of the most complex IP and unfair competition disputes on the market on behalf of many household names; while its savvy strategic advice is also highly prized. One eminent player which has enlisted it for prosecution is the European Central Bank, whose filings have been processed by Daniela Burghardt and Jan Mueller-Broich. Burghardt enters the WTR 1000 this year on account of her refined international portfolio management and efficient trademark registration services, which come underpinned by support from a solid network of global associates. As well as his strategic work, Mueller-Broich is a familiar face before the courts; he recently acted for Ferrari in disputes relating to replica cars. Giving the practice its name is another star litigator, Andreas Bock: “Andreas is detail oriented but pragmatic, and always has an eye for the big picture. He will not sugar-coat your chances, but will tell you the risks and rate them. His legal documents, in and out of court, are impeccable. He puts all of his energy and effort behind your case and is available for meetings, even on short notice. He understands corporate and legal aspects and goes the extra mile to search for every last argument to give your case a chance at winning. He is also creative in his thinking and not afraid to work in legally unclearterrain.”


Leaders League 2022


Germany – Best Law Firms for: Prozessführung und Schlichtung – Schadensfälle und Versicherungsfälle:
„bock legal / Dirk Schmitz, Stefan Bank – Sehr empfehlenswert“ 

Germany – Best Law Firms for: Marken Prozessführung:
“bock legal / Andreas Bock, Jan D. Müller-Broich  – Sehr empfehlenswert”

 


The Legal 500 Deutschland 2022


2022

Markenrecht / Designrecht Tier 1

Die Frankfurter Kanzlei bock legal Partnerschaft von Rechtsanwälten legt den Schwerpunkt auf streitige Verfahren. Die sehr aktive streitige Designrechtspraxis hebt sich am Markt besonders ab, man ist aber auch in Markenverfahren eine gefragte Adresse, sowohl für rein deutsche als auch für grenzüberschreitende Verfahren. Das Team um Praxisgruppenleiter Andreas Bock, zu dem insbesondere auch der bekannte Jan Müller-Broich (vor allem Designverletzungsverfahren) und Reinhard Döring (IP und Prozessrecht) gehören, ist bei deutschen Mittelständlern und internationalen Großkonzernen beliebt, letztere oft aus der Luxusgüterindustrie.

Praxisleiter

Andreas Bock

Weitere Kernanwälte:

Jan Müller-Broich; Reinhard Döring; Michael Fügen; Benedikt Frank; Daniela Burghardt

Referenzen

Andreas Bock und Benedikt Frank sind ein harmonisches Team, das sehr schnell antwortet.’

Andreas Bock ist ein ausgewiesener Experte im Marken- und Wettbewerbsrecht.’

Fundierte Kenntnisse und Erfahrung im europäischen Markenrecht, Kontakte zu internationalen Ansprechpartnern für nationale Fragestellungen, enge und reibungslose Zusammenarbeit und Absprachen mit internationalen Kollegen, schnelle und transparente Kommunikation.‘

Daniela Burghardt: Hohe Kompetenz, fundiertes Fachwissen, lösungsorientierte Beratung.‘

Wettbewerbsrecht Tier 2

bock legal Partnerschaft von Rechtsanwälten, IP-Boutique mit Sitz in Frankfurt, ist auf die Führung streitiger Verfahren spezialisiert. Neben der starken wettbewerbsrechtlichen Praxis, die das Team auch regelmäßig in Grundsatzverfahren vor dem BGH führt, bietet man auch umfassende Expertise im Marken-, Design- und Patentrecht. Die Hauptansprechpartner sind Namenspartner Andreas Bock als Leiter der Praxisgruppe, Reinhard Döring, zu dessen Spezialgebieten der Telekommunikationssektor und das Heilmittelwerberecht gehören, Jan Müller-Broich, der auch im Urheber- und Kartellrecht sowie zu Produktpiraterie berät, und Benedikt Frank, der unter anderem auf Werberecht und Onlineshops spezialisiert ist.

Praxisleiter

Andreas Bock

Weitere Kernanwälte:

Jan Müller-Broich; Reinhard Döring; Benedikt Frank

Andreas Bock


The Legal 500 Deutschland 2022


2022

Versicherungsrecht > Streitbeilegung

Das Versicherungsteam von bock legal Partnerschaft von Rechtsanwälten ist im streitigen Bereich auf das D&O- und E&O-Haftungsrecht sowie die Haftung von Rechtsanwälten, Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Insolvenzverwaltern spezialisiert. Dirk Schmitz deckt neben der klassischen Berufsträgerhaftung auch die Schnittstelle zu steuerrechtlichen Angelegenheiten ab und leitet die Praxis gemeinsam mit Stefan Bank, dessen Expertise oftmals in der Vertretung zahlreicher Berufshaftpflichtversicherer gefragt ist. Seit Januar 2021 gehört zur Riege der Equity Partner auch Daniel Al-Hami, der durch breite Erfahrung bei der Durchsetzung und Abwehr von Ansprüchen überzeugt.

Praxisleiter

Stefan Bank; Dirk Schmitz

Weitere Kernanwälte:

Daniel Al-Hami; Silke Rohnfelder

Referenzen

Die Kanzlei verfügt über eine Vielzahl kompetenter Rechtsanwälte. Sobald einer hier z.B. nicht mehr in seinem Spezialgebiet tätig ist, kann er jederzeit einen Kollegen heranziehen, sodass die Fälle immer rundum perfekt betreut sind! ’

Dr. Schmitz: Auch in ausgefallenen Fällen immer einen guten Rat. Schnelle und umfassende Einschätzung, die weitere Schritte gut einschätzbar machen. Sehr fair und schnell im Umgang. Dr. Rohnfelder: Arbeitet sich auch in komplexe Sachverhalte intensiv ein, konstruktiver und interessanter Austausch. Schnell, flexibel, freundlich und kompetent. Herr Bank: Immer gut erreichbar, schnell und zuverlässig, kompetente Lösungsvorschläge. Herr Al-Hami betreut einige Hausverwalterfälle mit guter Übersicht.’

Hervorragende Expertise in den Bereichen Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte.’

Dr. Dirk Schmitz: Exzellente Expertise im Berufshaftungsrecht der freien Berufe, Eloquenz in Wort und Schrift, ausgezeichnetes Verhandlungsgeschick.’

Nettes und im besten Sinne des Wortes professionelles Team, in der anwaltlichen wie steuerlichen Beratung ausgezeichnet. Sehr schnelle und unkomplizierte Reaktion, pragmatisch.’

Dr. Schmitz ist fachlich hoch kompetent. Die Zusammenarbeit ist menschlich wie fachlich sehr angenehm und führt zu sehr guten Ergebnissen. Herr Al-Hami ergänzt insbesondere im Bereich der Notarshaftung und liefert ebenfalls sehr gute Ergebnisse.’

Sehr hohe Fachkompetenz.’

Herr Bank: Sehr angenehmer persönlicher Umgang ’

Das Team arbeitet sehr sorgfältig und weist im Bereich Managerhaftung hohe Kompetenzen auf. ’

Stefan Bank verfügt über eine ausgezeichnete Expertise und bearbeitet die übertragenen Mandate sehr gewissenhaft.’


JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2021/2022


Versicherungsrecht: Prozesse

Bewertung: Auf dem Feld der D&O- u. E&O-Beratung mischt die Frankfurter Kanzlei weiter kräftig mit. Ihr Renommee sorgt dafür, dass die Berater auf diesem Gebiet immer wieder bei prom. Mandaten zurate gezogen werden, etwa bei der haftungsrechtl. Vertretung des ehem. Wirecard-CFO gg. Schadensersatzansprüche. Generell gehören insolvenzbezogene Fälle zu den prägenden Elementen der Praxis. So wird sie regelm. von der Allianz u.a. als Monitoring Counsel beim Thema Insolvenzverschleppung mandatiert. Ihr guter Ruf in der Finanzbranche half der Praxis auch, sich auf Versichererseite als Monitoring Counsel bei der Insolvenz einer weiteren Bank zu positionieren. Ein anderes starkes Standbein bleibt die Beraterhaftung, v.a. im Zshg. mit WP-Gesellschaften u. Kanzleien. Die Ernennung eines jungen Anwalts zum Eq.-Partner zu Jahresbeginn, der u.a. auf Regresse u. Beraterhaftung spezialisiert ist, unterstreicht die gute Entwicklung der Praxis.

Stärken: Berufshaftpflicht u. D&O-Haftung.

Oft empfohlen: Stefan Bank („vertiefte Kenntnisse, arbeitet sich präzise in Fälle ein“, Mandant), Dr. Dirk Schmitz


JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien 2021/2022


Marken- und Designrecht ★★★★☆

Wettbewerbsrecht ★★★★☆

Bewertung: Die Kanzlei ist v.a. für ihre ausgeprägte Prozesstätigkeit im Marken- u. Wettbewerbsrecht bekannt. So vertritt sie Stammmandantin Vodafone in div. UWG-Verfahren um Werbeaussagen zur Qualität des 5G-Netzes. Dass die jetzt zu Vodafone gehörende Unitymedia nun auch auf BL setzt, zeigt den exzellenten Ruf des Teams u. wie eng die Beziehung durch die langj. Zusammenarbeit geworden ist. Mit der fachl. breiten Aufstellung der Partner im IP ergeben sich auch an der Schnittstelle zum Patent- u. Designrecht regelm. für Mandanten Synergien, ein Unternehmen für Verbindungstechnik vertritt BL bei einem 3D-Markenstreit sowie im UWG u. bei Design- u. Patentverletzungen. Das breite Angebot, das auch formelles Markenrecht umfasst, macht das Team auch für neue Mandanten wie Kettler attraktiv, deren Marken- u. Designportfolios BL übernommen hat u. für die sie erste streitige Amtsverfahren führt.

Stärken: Prozesse, Produktpiraterie. Betreuung von Luxusgüterherstellern, Designrecht.

Oft empfohlen: Dr. Andreas Bock („ausgewiesener Experte“, „sehr gründlich, auf den Punkt, sehr besonnen u. versiert“, Mandanten), Dr. Jan Müller-Broich („guter Verhandler“, Wettbewerber), Michael Fügen, Dr. Reinhard Döring („praxisnahe u. effiziente Beratung, sehr gute Leistungen in streitigen Verfahren, schnelle Reaktion“, Mandant)


FOCUS Spezial – Recht & Rat 2021


FOCUS-Spezial Recht & Rat 2021: Bock Legal zählt zu den Top-Kanzleien in Deutschland.


The Legal 500 Deutschland


Streitbeilegung

bock legal Partnerschaft von Rechtsanwälten fokussiert sich im Gebiet des Versicherungsrechts hauptsächlich auf die Streitbeilegung im Zusammenhang mit D&O- und E&O-Haftung. Stefan Bank und Dirk Schmitz stehen gemeinsam an der Spitze der Abteilung. Bank vertritt regelmäßig Berufshaftpflichtversicherungen im Bereich der Haftung von Vorständen, Geschäftsführern, Aufsichtsratsmitgliedern, Wirtschaftsprüfern, Insolvenzverwaltern und Steuerberatern, während Schmitz zusätzlich im Regressrecht aktiv ist.

Referenzen

‘Das gesamte Team ist sehr kompetent und selbst, wenn der eigentliche Ansprechpartner einmal nicht verfügbar ist, wird immer schnell und unkompliziert durch einen Kollegen übernommen. Bei jeder Kontaktaufnahme hat man das Gefühl, das Gegenüber ist eingearbeitet und bereit, das Beste herauszuholen, auch wenn es gar nicht der eigene Fall ist.’

‘Stefan Bank ist freundlich, hilfsbereit und ebenfalls sehr kompetent. Sowohl bei kniffligen Problemen im materiellen Recht, als auch bei prozessualen Besonderheiten immer eine sichere Bank.’

Erste Adresse in Frankfurt für Haftungs- und Deckungsthemen im Financial Lines-Bereich.’

‘Stets angenehme Zusammenarbeit mit Stefan Bank; analytisch, strategisch sehr gut; sowohl im Haftungsrecht wie auch in deckungsrechtlichen Themen gut; vor allem auch in steuerrechtlichen Themen versiert; immer ansprechbar und kurzfristig verfügbar.’

‘Dirk Schmitz ist ein versierter Fachmann mit hervorragender Expertise.’

‘Hervorragende Kenntnisse und Erfahrung im Bereich der Vermögensschadenhaftpflichtversicherung der Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Rechtsanwälte.’

‘Dirk Schmitz verfügt über exzellente Expertise im Bereich der Berufshaftpflichtversicherung freier Berufe. Eloquent in Wort und Schrift. Hervorragendes Verhandlungsgeschick. Angenehmer und freundlicher Auftritt.’

‘Dirk Schmitz – hohe Fachkompetenz – angenehme und direkte Kommunikation.’

‘Stefan Bank bietet fachlich sehr gute Beratungsleistungen, sehr schnelle Reaktionszeiten, hoher Kundenservice.’


Leaders League 2021


Germany – Best Law Firms for: Prozessführung und Schlichtung – Schadensfälle und Versicherungsfälle:
„bock legal / Dirk Schmitz, Stefan Bank – Sehr empfehlenswert“ 

Germany – Best Law Firms for: Marken Prozessführung:
“bock legal / Andreas Bock – Sehr empfehlenswert”


WTR 1000


Jahr 2021

The nine-strong team of IP lawyers at bock legal tackles European trademark litigation head-on: this year it went out to bat for prestigious brands such as Ferrari and the Swatch Group in infringement cases, as well as undertaking anti-counterfeiting campaigns and border seizures for companies of a similar calibre. The group also provides value-additive monitoring and advisory services to players as varied as the European Central Bank and Gucci. The eponymous Andreas Bock has been litigating trademarks for the last 25 years across venues including the CJEU and has carved a special niche in the fashion industry. He handles cases “cost-effectively and successfully, even when facing significant pushback from the other side”. Jan Mueller-Broich is another polished litigator who is point person for the Swatch Group, having represented it in more than 100 trademark, design and unfair competition disputes. The reviews are golden: “Jan has extensive know-how and many years of practice in the trademark space. He is recognised for his outstanding efficiency and straightforward communication with his clients.”


The Legal 500


2021

Marken- & Wettbewerbsrecht

Die Frankfurter Boutique bock legal Partnerschaft von Rechtsanwälten punktet mit einem voll umfassenden Beratungsspektrum im IP-Bereich. Im Markenrecht liegt der Schwerpunkt dabei auf der Bekämpfung von Produktpiraterie, wobei die Zusammenarbeit mit Ermittlern in Deutschland als auch international sowie die Erfahrung in Grenzbeschlagnahmeverfahren wesentlich zum Erfolg der Praxis beitragen. Die Designrechtspraxis bildet den zweiten großen Schwerpunkt im Soft-IP. Namhafte Unternehmen aus der Automobilbranche, Mode- und Luxusgüterunternehmen sowie Uhren- und Schmuckhersteller bilden dabei den festen Kern der Mandantschaft. Kanzleigründer Andreas Bock leitet das Team und ist für seine Expertise im Patent-, Marken- und Wettbewerbsrecht bekannt und setzt diese auch regelmäßig in der Prozessführung ein.

Wettbewerbsrecht

Die Wettbewerbsrechtspraxis von bock legal Partnerschaft von Rechtsanwälten setzt den Schwerpunkt auf streitige Verfahren im Telekommunikationssektor, wo man sowohl in Streitigkeiten unter Wettbewerbern als auch in Auseinandersetzungen gegen Verbände tätig ist. Die Frankfurter Boutique bietet daneben ein umfassendes Beratungsspektrum im IP-Bereich und genießt am Markt sowohl für die starke Marken- und Designpraxis als auch in Patentstreitigkeiten einen guten Ruf. Die persönliche Expertise von Praxisgruppenleiter Andreas Bock spiegelt diese Schwerpunktsetzung wider.

Referenzen

Andreas Bock ist ein herausragender Anwalt im Markenrecht.

‘Eingespieltes Team von Experten.‘

‘Andreas Bock und Benedikt Frank sind ausgewiesene Experten im Wettbewerbsrecht.‘


JUVE Handbuch Wirschaftskanzleien 2020/2021:


Versicherungsprozesse

Bewertung: Die Frankfurter Kanzlei ist bei komplexen D&O- u. E&O-Fällen ein gefragter Ansprechpartner, wobei sie sowohl auf Versicherer- als auch auf Unternehmensseite agiert. Einen weiteren zentralen Aspekt der Beratung bildet das Thema Insolvenzverschleppung, bei dem die Berater häufig als Monitoring Counsel involviert sind. Wettbewerber bescheinigen den Anwälten „hervorragende Fachkenntnisse“ bei der Beratung von Haftpflichtfällen für Kanzleien u. WP-Gesellschaften. Hier kommt das Team oft bei komplexen Mandaten mit steuerrechtl. Aspekten ins Spiel. […] Dem relativ kleinen, aber eingespielten Team gelingt es in dieser Aufstellung, eine hohe Bandbreite an Themen abzudecken.

Stärken: Berufshaftpflicht u. D&O-Haftung.

Oft empfohlen: Stefan Bank („renommierter D&O-Kollege“, Wettbewerber; „verlässlich bei komplexen Themen“, Mandant), Dr. Dirk Schmitz


JUVE Handbuch Wirschaftskanzleien 2020/2021:


Marken- und Designrecht★★★★☆
Wettbewerbsrecht★★★★☆

Bewertung: Der gr. Erfahrungsschatz des IP-Teams bei komplexen Prozessen im Marken- u. Wettbewerbsrecht wächst stetig u. wird von Wettbewerbern u. Unternehmen gleichermaßen gelobt. Zuletzt zahlte sich das v.a. für eine Reihe von Bestandsmandanten wie Vodafone aus, die das Team mit gewohnt hoher Schlagzahl in UWG-Prozessen gg. Wettbewerber vertritt, u.a. für ein Automatisierungstechnikunternehmen. Dass BL Letzteres nicht nur in einer Serie von Designprozessen, sondern auch an der Schnittstelle zum Patentrecht berät u. vertritt, zeigt, dass sie Mandanten rechtsgebietsübergr. überzeugen kann. Daneben bringt den IP-lern ihre Branchenkompetenz im Luxusgütersegment regelm. neue Mandanten: Für einen bekannten Luxusuhrenhersteller ist das Team erstmals in einem designrechtl. Streit um Nachahmungen tätig.

Stärken: Prozesse, Produktpiraterie. Betreuung von Luxusgüterherstellern, Designrecht.

Oft empfohlen: Dr. Andreas Bock („im UWG sehr versiert“, Wettbewerber), Dr. Jan Müller-Broich („ein Experte im Designrecht“, Wettbewerber), Michael Fügen, Dr. Reinhard Döring („sehr erfahren im UWG, sollte man nie unterschätzen“, Wettbewerber) 


Handelsblatt in Kooperation mit Best Lawyers 2020


Handelsblatt in Kooperation mit Best Lawyers 2020

Dr. Andreas Bock „Anwalt des Jahres“ für Gewerblichen Rechtsschutz
Zum 12. Mal in Folge ist vom Handelsblatt in Kooperation mit dem US-Verlag Best Lawyers am 26.06.2020 das große Best Lawyers Ranking zu den besten Anwälten Deutschlands veröffentlicht worden.
Nach einer Peer-to-Peer-Erhebung wurden die besten Anwälte in Deutschland je Rechtsgebiet gerankt. Neben den besten Anwälten sind außerdem die Anwälte des Jahres und die Kanzleien des Jahres ermittelt worden.
Wir freuen uns ganz besonders, dass Dr. Andreas Bock vom Handelsblatt mit dem Titel „Anwalt des Jahres 2020“ für das Rechtsgebiet „Gewerblicher Rechtsschutz“ gekürt wurde.
Als „Deutschlands Beste Anwälte 2020“ für den Bereich „Gewerblicher Rechtsschutz“ werden genannt Dr. Andreas Bock, Michael Fügen und Dr. Jan D. Müller-Broich, für „Medien- und Urheberrecht“ außerdem noch einmal Dr. Andreas Bock.


The LEGAL 500 Deutschland 2020


Designrecht

Legal 500 rankt bock legal zum dritten Mal in Folge „Top Tier“ im Designrecht.

Markenrecht

bock legal aus Frankfurt sticht bereits durch die besonders starke Designrechtspraxis am Markt hervor. Das Team von Praxisgruppenleiter Andreas Bock gehört zu den streiterfahrensten Gruppen am Markt und betreut vorwiegend Mandanten aus den Uhren- und Schmuckindustrien, der Automobilbranche sowie den Mode- und Luxusgüterindustrien. Auch im Markenrecht wird man überwiegend in Streitigkeiten mandatiert und verfügt über besonders tiefgehende Erfahrung in der Produktpirateriebekämpfung. Ergänzend wird auch zur Portfolioverwaltung und -entwicklung beraten.

[…]

Referenzen

‘Kompetent, engagiert, verlässlich.‘

‘Die Schnittstellen zwischen Teammitgliedern ist optimal abgestimmt. Aufgaben werden klar übergeben und sind für uns als Mandanten transparent. Die Administration macht einen guten Job und ist sehr service-orientiert.‘

‘Andreas Bock ist im Gewerblichen Rechtsschutz einer der ersten Adressen in Deutschland.‘

 

Wettbewerbsrecht

bock legal ist im Wettbewerbsrecht überwiegend für Telekommunikationsunternehmen aktiv, die man in streitigen Auseinandersetzungen sowohl gegen Wettbewerber als auch gegen Verbraucherschutz- und Wettbewerbsverbände vertritt. Das Team um Namenspartner Andreas Bock bietet zudem vollumfängliche IP-Beratung mit besonderen Stärken im Marken- und Designrecht, aber auch im Patentrecht.

[…]

Referenzen

‘Die Schnittstellen zwischen Teammitgliedern ist optimal abgestimmt. Die Aufgaben werden klar übergeben und sind für uns als Mandanten transparent. Die Administration macht einen guten Job und ist sehr service-orientiert.‘

‘Extrem hohe fachliche Kompetenz und Zuverlässigkeit.‘

‘Reinhard Döring verfügt über eine ausgeprägte Sachkompetenz und einen messerscharfen Verstand. Außerdem ist er menschlich sehr sympathisch und ich würde auch außerhalb der juristischen Themen jederzeit gerne mit ihm ein Bier trinken gehen. Das würde ich nicht über jeden Anwalt sagen.‘

 

 


The LEGAL 500 Deutschland 2020


Streitbeilegung

bock legal ist vorwiegend in den Themengebieten D&O- und E&O-Versicherungen und dabei speziell im Bankensektor tätig. Weitere Schwerpunkte sind die Aktivität als Monitoring Counsel sowie die Vertretung in Serienschadensfällen, beispielsweise von Steuerberatern und Wirtschaftsprüfern. Berufshaftpflichtversicherungsexperte Stefan Bank und Regressspezialist Dirk Schmitz teilen sich den Vorsitz der Praxisgruppe.

[…]

Referenzen

‘Dirk Schmitz ist ein freundlicher, pragmatischer und hochkompetenter Anwalt. Anfragen werden zeitnah erledigt, die Kommunikation ist reibungslos, das Mandatsverhältnis im besten Sinne des Wortes unauffällig. Die Angelegenheiten sind bei ihm einfach in guten Händen.’


FOCUS Spezial – Ihr Recht 2020


FOCUS in Kooperation mit statista zeichnen bock legal als „TOP Wirtschaftskanzlei 2020“ im Bereich „Markenrecht“ aus.